Über uns

educommart

Unsere Institution ist eine in 2016 frisch gegründete Non-Profit-Organisation, mit Sitz in Athen. Sie definiert sich als:

  • Treffpunkt für kreative Bildungswege für Menschen, die den Wunsch haben, ihren eigenen Lebensweg sinnvoll zu gestalten.

  • ein Meeting Point für Partnerinstitutionen, die mit ihren Projekten an sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Engpässen ansetzen und mit uns gemeinsam Bildungsprogramme entwickeln und umsetzen.

vision

Für die Verwirklichung unserer Ziele stehen für uns Werte wie Nächstenliebe, Solidarität, Zusammenarbeit und Vertrauen an erster Stelle. Wir möchte Raum für neue Strukturen und Impulse für einen ganzheitlichen Bildungsansatz schaffen. Dabei wählen wir Wege der Bildung, Kommunikation, Musik und Kunst, die zusammen das Leitbild von educommart ausmachen.

In der Bewegung und Verbindung liegt das Ziel. Das Ziel, gemeinsam zu zeigen, dass Kreativität eine ganzheitliche und interdisziplinäre Alternative ist, Bildungsprozesse und Kommunikation im Rahmen von europäischen und nationalen Programmen und Initiativen zu erreichen.

Unser Blick in diesem Prozess richtet sich auf lebenslanges Lernen, für die Rechte von Menschen mit besonderen Bedürfnissen und Randgruppen unserer Gesellschaft. Des Weiteren liegen sozialpolitische, kulturkritische und medienpädagogische Themen im Fokus unserer Organisation, um in einem interkulturellen Dialog für neue Handlungsfelder zu sensibilisieren.

unser team

Unser Team besteht aus erfahrenen Pädagogen und Künstlern, die mit der Organisation und Umsetzung internationaler Projekte mit künstlerisch–pädagogischer Zielsetzung vertraut sind.

Kalliopi Angeli
Geschäftsführerin und Projektkoordinatorin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Konstantinos Stefanou
Künstlerischer Leiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!